News

SPOG! Spiel ohne Grenzen – die Stromer an der HvB

Am 29. Mai 2018 gastierte in der Aula der HvB das Gastspiel „SPOG! – Spiel ohne Grenzen“ von den Stromern. Bei dem Theaterstück handelt es sich eigentlich um eine interaktive Spielshow, wie man sie auch aus dem Fernsehen kennt. Aufgeführt wurde sie für den 6. Jahrgang, dessen GL-Wissen in der Show auf Herz und Nieren […]

Lateinkurse in Trier

Am Montag, den 30. April 2018 trafen sich die Lateinkurse der Jahrgänge 8, 9 und 10 um 7:00 Uhr an der Schule, um die Exkursion nach Trier anzutreten. Nach einer zweistündigen Fahrt erreichte der Bus unser Ziel. An der Porta Nigra entließen uns die Lehrkräfte zu einer Frühstückspause. Um 11:30 Uhr versammelten wir uns wieder, […]

Urkunde für Kunstklasse 5d

Europa hat eine reiche Geschichte – Kirchen und Kriege, Herrscher und Revolutionen, Entdeckungen und Erfindungen, Bräuche und Künste prägten die vergangenen Jahrhunderte. Denkmäler und historische Gebäude machen diese abenteuerliche Vergangenheit greifbar. Denkmäler und kulturelles Erbe zum Leben zu erwecken ist auch Ziel des Europäischen Kulturerbejahres, das 2018 in ganz Europa stattfindet. Unter dem Motto „Sharing […]

Frankreichaustausch vom 13. – 21. März: HvB in der Partnerstadt Le Pontet

„Als ich in der Gastfamilie ankam, war ich am ersten Morgen etwas verwirrt, da man in Frankreich ohne Teller frühstückt. Wenn man das Leben in Frankreich mit dem Leben in Deutschland vergleicht, gibt es viele Unterschiede, wie z.B. dass man in Frankreich erst später zu Abend isst oder dass die Schule länger dauert“, schreibt Vanessa […]

Bericht zum Kulturabend

Am 22.03.18 fand unser bereits vierter Kulturabend statt. Dieses Jahr haben sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema „Träume“ beschäftigt. Das vielfältige Programm reichte von Tanz, Theater, Musik, Akrobatik und Vorträgen bis hin zu einer großen Ausstellung im Foyer. Neben Schüler/innen unserer Schule waren auch Schüler/innen der Weinbergschule beteiligt. Die Schülerfirma und der Förderverein […]

Preisanpassung des Mittagessens – ab Schuljahr 2018/19

Mit Beginn des neuen Schuljahres werden die Preise für alle Menüs der Mensa von derzeit 3,80 Euro um knapp 4% auf 3,95 Euro angehoben. Essensteilnehmer, die ohne Voranmeldung ein Mittagessen einnehmen möchten, entrichten 4,50 Euro. Die Betriebsleitung der Service-Gesellschaft der Kliniken des Main-Taunus-Kreises begründete in einem Schreiben an die Schulleitung diese Entscheidung mit Lohnkostensteigerungen sowie […]

Weiteres Gastspiel: „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“

Am 09.02.2018 hatten wir das zweite Gastspiel im Rahmen der FLUX-Kooperation zu Besuch in unserer Aula. Das Projekt Theaterperipherie aus Frankfurt spielte mit vier SchauspielerInnen für den gesamten achten Jahrgang. Gebannt verfolgten alle 135 SchülerInnen die 70-minütige Inszenierung der Erzählung „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“. Im Rückblick erzählt, formulierte Momo die Weisheiten seines […]

Projekttage und Gastspiel mit den „Kollektivschläfern“

Wer schläft, sagt nichts. Wer schläft, hört nichts. Wer schläft, sieht nichts. Das ist eine Lüge. Das träumst du doch nur. Am 23.1.2018 spielten die Kollektivschläfer gleich zwei Mal ihr Stück „halbschlafvollmondgeflüster“. Es ist eine Tanzperformance rund um die schönste Sache der Welt: Schlaf. Klein und Kleiner haben teil am stimmungsreichen Geschehen, das zum Mitgrübeln […]

Schulsieger im Hessischen Mathematik Wettbewerb

Im Hessischen Mathematik Wettbewerb wurden heute die Schulsieger der 1. Runde mit einer Urkunde und einem vom Förderverein gespendeten Buchpräsent geehrt. Zunächst wurde die Leistung von Bogdan-Leonard Moldovan gewürdigt, der im Niveau C das beste Ergebnis unserer Schule erzielte. Anschließend folgten die Ehrungen im Niveau B. Hier wurden aufgrund der großen Schülerzahl drei Schüler auf […]

Besuch von Amnesty International im Englisch-Unterricht

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Menschenrechte“ besuchten Mitarbeiter von Amnesty International am 14. Dezember 2017 die HvB. Die im 10. Jahrgang unterrichtenden Englisch-Lehrkräfte Celine Beaury, Johannes Dafinger und Binnaz Yuvali (Fachleitung Englisch) durften mit ihren jeweiligen Kursen einem äußerst interessanten und emotionalen Vortrag von Amnesty International zum Thema „Death penalty“ beiwohnen. Im Anschluss an die in […]