Sportklasse

Die Sportklasse bereitet sich auf ihren ersten Wettkampf vor!

Im Februar findet der Kreisentscheid Völkerball der 5. Klassen aus dem Main-Taunus-Kreis statt. Um hier möglichst erfolgreich abschneiden zu können, trainiert die Sportklasse schon jetzt einmal in der Woche dafür. Der Wettbewerb umfasst neben dem Mannschaftsspiel Völkerball auch einen Fitness- und Fertigkeitsparcours. Die Klasse 5b hat sich vorgenommen, eine Runde weiterzukommen, um dann am Regionalentscheid in Raunheim teilnehmen zu können. Deshalb wählen wir für den Wettbewerb die 10 besten Sportlerinnen aus der Klasse zusammen aus. Dazu beobachten sich die Schülerinnen in jedem Training nach bestimmten Kriterien, geben sich Feedback und Tipps wie man sich verbessern kann.

Bei der Vorbereitung zum Vielseitigkeitswettbewerb zählt lediglich die Zeit! Hier lernen die Kinder Leistungsdruck zu begegnen und damit umzugehen. Alle sind sehr motiviert und voller Spannung auf ihren ersten Wettkampf!

Ein weiterer Wettbewerb steht auch schon auf dem Plan! Dazu bekommen wir Besuch von einem echten Experten! Aber dazu bald mehr hier!

Die Sportklasse hat auch künstlerische Begabungen!

Die Schülerinnen und Schüler der Themenklasse Sport machten große Augen als ihre Kunstlehrerin, Frau Veith, letztlich mit einem riesigen Paket in den Unterricht kam! Vor ein paar Wochen hatte die Klasse im Kunstunterricht eine Bildergeschichte weiterentwickelt und ihre Ergebnisse bei einem Wettbewerb der Stiftung Lesen e.V. eingereicht. Die Jury war davon überzeugt, dass diese Klassenleistung einen großen Preis wert ist und spendierte eine prall gefüllte Bücherkiste! Jetzt kann die Klasse 5b in ihrem Klassenraum eine eigene Bibliothek mit über 20 Büchern einrichten, und auch das Lesen trainieren!

Floorball mal anders!
Die Sportthemenklasse 6a der Heinrich-von-Brentano-Schule hatte um die Herbstferien herum das Thema Floorball.
Neben den Basics, wie Schlägerhaltung, Dribbling, Passen und Stoppen sowie Torschuss, wurde die Sportart vor allem durch variantenreiche Spielformen den Schülerinnen und Schüler näher gebracht.

Abgesehen von Regeln, welche die Schüler selbstständig erarbeiteten und weiterentwickelten, wurden auch taktische Elemente mit eingebaut. Andere Spiele wie das klassische Brennball wurden zum Floorball-Brennball umfunktioniert.

Zudem wurde die Turnhalle in eine Minigolfanlage umgebaut. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a gestalteten, nach kreativen Skizzen, ihre eigene Anlage mit zahlreichen Sportgegenständen der Sporthalle (siehe Bilder).

Bericht: Ronny Lux (Oktober 2017)