Die HvB startet mit vollen 5. Klassen in das neue Schuljahr

In gespannter Erwartung blickten alle Beteiligten auf die diesjährige Aufnahmefeier der Heinrich-von-Brentano-Schule, schließlich konnten die Feierlichkeiten aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt für alle 119 Neuankömmlinge gleichzeitig stattfinden. Vielmehr entschied sich die Schulleitung der HvB dafür, dass jede der 5 neuen Klassen einzeln empfangen wurde. Um den zeitlichen Ablauf folglich etwas zu straffen, gab es [...]

+++ Unwetterwarnung in Hessen für den 9. und 10. Februar +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, aufgrund der Wetterlage findet am Montag, den 10.02.2020 in Absprache mit den umliegenden Schulen kein Schulbetrieb an unserer Schule statt. Es wird auch keine Notfallbetreuung stattfinden. Liebe Kolleginnen und Kollegen, sollten Sie nicht von Sturmschäden direkt betroffen sein, erscheinen Sie bitte wie üblich zum Dienst. Falls die Anreise nicht möglich […]

Grußwort des neuen Schulleiters

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Besucher und Besucherinnen der Schulhomepage der Heinrich-von-Brentano-Schule in Hochheim,   mit dem Start in die vorweihnachtliche Zeit zu Beginn dieser Woche wurde ich vom Staatlichen Schulamt für den Landkreis Groß-Gerau und dem Main-Taunus-Kreis zur Wahrnehmung der Dienstobliegenheiten des Direktors der Heinrich-von-Brentano-Schule beauftragt. Ich freue mich sehr, [...]

Interview mit den Hausmeistern

Seit dem Jahr 2019 haben wir an der HvB zwei neue Hausmeister! Wir haben die beiden getroffen und ihnen einige Fragen gestellt.  Wie lange arbeiten Sie schon an der Heinrich-von-Brentano-Schule als Hausmeister? Herr Feger: Ich arbeite hier seit dem 01.08.2019 und mein Kollege seit dem 01.04.2019. Was haben Sie vorher gearbeitet? Herr Feger: Ich bin […]

Wird das „Wäldchen“ zur Erholungsfläche umgestaltet?

Zumindest in der Fantasie des Schülers Marc Reizlein (Klasse 8d) ist dies ein durchaus sinnvoller und umsetzbarer Ansatz. Wie alle Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe hat Marc kurz vor den Herbstferien sein erstes Betriebspraktikum abgelegt. Er arbeitete für 2 Wochen im Hochheimer Architekturbüro ENDERSWEISSBANGERT und hat sich dort mit einem ganz speziellen Projekt beschäfigt. […]

Schulsieger im Hessischen Mathematik Wettbewerb

Im Hessischen Mathematik Wettbewerb wurden heute die Schulsieger der 1. Runde mit einer Urkunde und einem vom Förderverein gespendeten Buchpräsent geehrt. Zunächst wurde die Leistung von Bogdan-Leonard Moldovan gewürdigt, der im Niveau C das beste Ergebnis unserer Schule erzielte. Anschließend folgten die Ehrungen im Niveau B. Hier wurden aufgrund der großen Schülerzahl drei Schüler auf […]

Besuch von Amnesty International im Englisch-Unterricht

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Menschenrechte“ besuchten Mitarbeiter von Amnesty International am 14. Dezember 2017 die HvB. Die im 10. Jahrgang unterrichtenden Englisch-Lehrkräfte Celine Beaury, Johannes Dafinger und Binnaz Yuvali (Fachleitung Englisch) durften mit ihren jeweiligen Kursen einem äußerst interessanten und emotionalen Vortrag von Amnesty International zum Thema „Death penalty“ beiwohnen. Im Anschluss an die in […]

Neues vom Förderverein

Tag der offenen Tür: Neben den vielen schulischen Aktivitäten trat auch der Förderverein der Heinrich-von-Brentano-Schule in der Aula in Erscheinung: Der Vorstand überreichte der Schule ein Logo, das die Schule in Zukunft für alle internen und externen Gelegenheiten nutzen kann. Zusammen mit dem renommierten Hochheimer Grafiker Andreas Heller („hellergrafik“) hatte der Förderverein ein „unverwechselbares, ausdrucksstarkes […]

Vorlesewettbewerb 2017: Franziska Wild aus der Klasse 6a ist die Schul-Siegerin

Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb des Jahrgangs 6 an der Heinrich-von-Brentano-Schule fand am Freitag, dem 8. Dezember, die entscheidende Endrunde statt. Zehn Schülerinnen und Schüler – jeweils die zwei besten Vorleser aus jeder Klasse -, traten am Vormittag mit ihren Lieblingsbüchern vor die Juroren, darunter auch die Vorjahres-Siegerin Xenia Heinz, und lasen daraus ihre Lieblingsstelle vor. Danach […]