Abschlussfeier der neunten und zehnten Klassen

Auch in diesem Jahr verabschiedeten wir wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler, die die Prüfungen zum Haupt-, bzw. Realschulabschluss erfolgreich absolviert haben.

Im Rahmen der Abschlussfeier am 16. Juni richteten Schulleiter Dieter Dembczyk, der erste Kreisbeigeordnete des MTK, Wolfgang Kollmeier, und der Hochheimer Bürgermeister Dirk Westedt einige Worte an die Abgänger, lobten ihr Engagement für die Schule und ermutigten sie, sich nicht von ihren selbst gesteckten Zielen abbringen zu lassen.

Von Seiten des Schulelternbeirates hob Michael Kegler noch einmal die Leitbilder unserer Gesamtschule hervor und setzte den Begriff der Integration den gegenwärtigen Tendenzen in der Gesellschaft zur Spaltung und Ausgrenzung entgegen.

25 Schülerinnen und Schüler wurden vom Fördervereins-Vorsitzenden und ehemaligen Direktor, Volker Jesinghausen, ausgezeichnet und erhielten ein kleines Geschenk für ihr besonderes Engagement.

Ein ausführlicher Bericht über die Veranstaltung von Angela Hahn findet sich hier in der Mainzer Zeitung.